Startseite

Herzlich Willkommen auf der Internetseite vom Ford Autohaus Müller in Französisch Buchholz.

Liebe Kundinnen und Kunden,

Wir sind weiterhin im Service für Sie da.

Unsere Verkäufer erreichen Sie im Moment unter den bekannten Telefon-Nummern und per E-Mail.
 
Sie suchen einen Neu,- Jahres,-Dienst,-oder Gebrauchtwagen, dann sind Sie bei uns genau an der richtigen Adresse.
Egal ob PKW, Transporter, Busse oder US-Car's wie der Ford Mustang oder F150, wir lassen Autoträume seit über 30 Jahren wahr werden.   

Informieren Sie sich hier über unsere Produktpalette und unsere Serviceangebote. Oder treten Sie mit uns in Kontakt – wir beraten Sie gerne.

Aktuelles

Ford hilft Flutopfern: Allradfahrzeuge und Transporter für Helfer und Rettungskräfte im Rhein-Erft-Kreis Ford hilft Flutopfern: Allradfahrzeuge und Transporter für Helfer und Rettungskräfte im Rhein-Erft-Kreis
Ford stellt eine Fahrzeugflotte für die Katastrophenhelfer in dem von der Unwetterkatastrophe besonders schwer getroffenen Rhein-Erft-Kreis zur Verfügung. Seit Donnerstagabend werden bei Ford in Köln allradgetriebene Ranger-Pick-ups* und verschiedene Transporter der Transit-Familie* für den Einsatz in Erftstadt und Umgebung vorbereitet. Seit Freitagnachmittag werden sie den Einsatzkräften übergeben und rollen in das Katastrophengebiet. Damit will Ford die Helfer, die sich für die Unwetteropfer der Region südwestlich von Köln einsetzen, schnell und unbürokratisch unterstützen.
» mehr lesen...
Ford entwickelt Parfüm – Benzin-Fans kommen mit dem vollelektrischen Ford Mustang Mach-E GT nicht zu kurz Ford entwickelt Parfüm – Benzin-Fans kommen mit dem vollelektrischen Ford Mustang Mach-E GT nicht zu kurz
Ford hat gemeinsam mit Parfümexperten einen Premium-Duft für diejenigen geschaffen, die sich nach der vollelektrischen Performance des neuen Ford Mustang Mach-E GT sehnen und dennoch den typischen Geruch von traditionellen Benzinverbrennern nicht ganz vermissen möchten. Der Name des Parfüms: Mach-Eau.
» mehr lesen...
Bergrettung im Nationalpark: Neue Folge der „Lifesavers“-Videoreihe von Ford zeigt den Einsatz einer britischen Ärztin Bergrettung im Nationalpark: Neue Folge der „Lifesavers“-Videoreihe von Ford zeigt den Einsatz einer britischen Ärztin
Die dritte Episode aus der „Lifesavers“-Videoreihe von Ford folgt Dr. Natalya Kennedy und dem Team der Bergrettung. Zuschauende erfahren nicht nur etwas über deren wertvolle Dienste, sondern auch über die Besonderheiten des riesigen Peak District-Nationalparks und die tragischen Umstände, warum sich Natalya als junge Frau für ein Medizinstudium entschieden hat.
» mehr lesen...


Unsere Topangebote

Einen Augenblick bitte.
Es werden individuelle Angebote für Sie zusammengestellt...